Raucherentwöhnung

  

 

Epidemiologie

  • 1,943 Millionen der Menschen über 15 Jahre in Österreich rauchen - davon rauchen 1,528 Millionen täglich!1
  • 19% der 15-jährigen und 23% der 17-jährigen Schüler*innen rauchen!2
  • An den Folgen des Tabakkonsums sterben laut WHO jährlich 8 Millionen Menschen,3
  • davon 3 Millionen an COPD (chronisch obstruktive Lungenkrankheit), die somit die dritthäufigste Todesursache weltweit ist. 80% der COPD-Fälle werden durch Tabakrauchen verursacht.4
  • Außerdem sind 90% der Lungenkrebstodesfälle in der EU auf Rauchen zurückzuführen.5

Allgemeines

  • Tabakrauch enthält über 5.300 unterschiedliche Substanzen6, die irritative Effekte, verstärkte Sekretbildung, verminderte Zilienfunktion, toxische Effekte auf Lungenzellen einschließlich der Induktion von Apoptose und Nekrose sowie immunmodulierende Effekte bis hin zur Mutagenese und Karzinogenese verursachen. Bisher sind 90 Substanzen des Tabakrauches als kanzerogen bekannt.6
  • Das in Tabakprodukten enthaltene Nikotin führt sehr schnell zu einer oft unterschätzten Abhängigkeit. Viele Betroffene bemerken die Entzugssymptomatik erst bei Entwöhnungsversuchen, wenn es zu Gereiztheit, Unruhe, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen oder Schweißausbrüchen kommen kann. Derartige Symptome können bis zu 30 Tage anhalten und sind sehr häufig.
  • Die Rückfallwahrscheinlichkeit liegt bei nicht-medikamentöser Raucherentwöhnung und ohne ärztliche Beratung oder sonstige Hilfe bei über 95%.7

 

Rauchstopp jetzt         

Es gibt wenige gesundheitliche Maßnahmen, die wichtiger sind, als ein Rauchstopp."

OA Dr. Helmut Brath

Quellen:
1 Statistik Austria, Stand 2019
2 WHO-HBSC- Survey, 2018
3 Tobacco (who.int)
4 Studnicka M. et al., Wien Klin Wochenschr (2020) 132 [Suppl 3]:S89–S113
5 WHO/Europe | European tobacco use: Trends report 2019 (2019)
6 Zusatzstoffe im Tabakrauch (dkfz.de)
7 Rodríguez-Cano R. et al., Addict Behav. 2021 Aug;119:106903.

 

Zur Raucherentwöhnung bietet Pfizer das folgende Produkt an:
Um Zugang zu erhalten, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich.

 

Medical Information

Für konkrete medizinische Anfragen zu unseren Produkten besuchen Sie bitte die  Medical Information Webseite. 

Hier können Sie über die Suchfunktion zahlreiche wissenschaftliche Antwortdokumente zu häufig gefragten Themen einsehen. Um die Suchfunktion nutzen zu können und eine Liste der verfügbaren Dokumente einzusehen, ist keine Registrierung notwendig. Falls Sie das Dokument jedoch öffnen bzw. abspeichern möchten, ist eine Anmeldung erforderlich.
 

Quicklinks

Hier finden Sie Links zu Leitlinien und Informationen anerkannter Organisationen zum Thema Raucherentwöhnung. Die Daten- und Empfehlungslage verändert sich laufend. Bitte achten Sie daher auf das Erstellungsdatum der Informationen auf den jeweils verlinkten Seiten.